Ein Tool zur Mitarbeiterwertschätzung

Was tun, wenn man es schwierig findet Komplimente zu geben? Oder wenn man nach mehr als flüchtigen gesprochenen Worten sucht? Wenn man ein Teamevent bereichern will?

2019 kam mir die Idee Komplimente zu verschriftlichen und bis jetzt, habe ich -nun mit meiner Kollegin Stephanie-, diesen Gedanken weitergesponnen. In unserer "Kreativwerkstatt" haben wir die wort-voll Karten entwickelt.

Die gibt es mit verschiedenen Sprüchen - und in "neutral" oder mit eigenem Logo - immer auf Naturpapier (Recycle- oder Stroh), immer mit Handkalligraphie und gerundeten Ecken. Bevorzugt in DinA7. 

Logo Feder

Sylvia Böhm Wertschätzungsberatung

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.